Über uns

Herzlich Willkommen bei der ISM Deutschland GmbH. Wir produzieren hochwertige und innovative Messgeräte für die Dichtheitsprüfung, die Gasdetektion und das Korrosionsmonitoring. Unsere Instrumente erfüllen höchste Qualitätsstandards und sind in vielfältigen Anwendungsgebieten einsetzbar. Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Unser Ziel ist Ihre Sicherheit.

Daher werden unsere Prüfgeräte durch unsere Entwicklungsabteilung kontinuierlich weiterentwickelt und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir in der Lage, auf individuelle Kundenwünsche mit maximaler Flexibilität zu reagieren. Beratung und Service werden bei uns groß geschrieben.

Seit der Gründung im Jahr 1992 hat sich ISM zu einem weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Wir beliefern und beraten Kunden vielfältigster Branchen, auf allen Kontinenten. Aufgrund bestehender Dreh- und Fräskapazität vor Ort ist ISM neben der Herstellung von Standard-Prüfgeräten führend im Bereich des individuellen Vorrichtungsbaus.

Darüber hinaus vollzieht unser Betrieb Kalibrierdienstleistungen mit entsprechender Zertifikation und erstellt Berichte zu Erprobungsmessungen an eingeschickten Bauteilen. Serviceleistungen und Instandsetzungen erfolgen in unserem Haus sowie beim Kunden vor Ort.

ISM ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz im geschichtsträchtigen Neanderthal. Wir produzieren Sicherheit in der Wiege der Zivilisation. Sie finden unsere Verwaltung und Produktionsstätte in unmittelbarer Nähe zur Rheinmetropole Düsseldorf, verkehrsgünstig gelegen an der Autobahn A3, mit bester Anbindung an Bahn und Flughafen (DUS).

 

ISM gliedert sich in zwei Geschäftsbereiche:

Gasdetektion

Unsere Messgeräte für die stationäre und mobile Messung von flüchtigen organischen Verbindungen - VOCs - sind Dank des weltweit patentierten PID zum Nachweis vielfältiger Stoffe, auch im ppb-Bereich geeignet. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten finden sich im industriellen, behördlichen und wissenschaftlichen Umfeld. Quecksilberdampfdetektoren und Bodenluftmonitore werden in der Umweltanalytik eingesetzt.

ISM Kerntechnologien:

  • PID zur Detektion von VOCs
  • NIC zur Detektion von SF6
  • WLD zur universellen Detektion verschiedener Gase

Dichtheitsmessung und Lecksuche

Im Rahmen der industriellen Dichtheitsprüfung von Serienbauteilen liefert ISM neben Standard-Messgeräten auch kundenspezifische Prüfadaptionen, die in der hauseigenen Zerspanung individuell gefertigt werden. Im Bereich des Vorrichtungsbaus sind zudem Standardprüfeinrichtungen erhältlich, die nur noch im Detail auf ein entsprechendes Produkt feinabgestimmt werden.

ISM Kernkompetenzen:

  • SF6 Leckmessung
  • Helium Dichtheitsprüfung
  • Druckdifferenz Dichtheitsprüfung

DETECTION IN PERFECTION.