Kalibrierdienst

Alle ISM-Messgeräte und je nach Art/Ausführung auch Fremdmessgeräte werden mit geeigneten, auf rückführbaren Prüfnormalen (z.B. Gasleckkalibratoren, Durchflussmessgeräten, Druckkalibratoren) überprüft und gegebenfalls eingestellt sowie einem funktionalen Dauertest unterzogen.
Ein Kalibrierzertifikat wird automatisch erstellt.