Suche
Kunden-Login
AnfrageGascheck 310
Kontaktinformationen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Gascheck 310

Gascheck 310
Gascheck 310 | Mobiler He / H2 Lecksucher

Mobiler Helium Massenspektrometer Lecksucher für selektive und hochsensible Lecksuche.

Überblick

  • Übersicht
  • Features
  • Anwendungen
  • Lieferumfang

Zielsetzung

Die Herausforderung lag darin, einen selektiven Helium-Lecksucher zu entwickeln, der Höchstleistung mit kleiner Grundfläche, kompakter Größe, einfacher Bedienung, geringem Wartungsbedarf sowie niedrigem Gewicht und Tragbarkeit kompromisslos vereint.

 

Mobile Höchstleistung

Das Ergebnis ist das GASCHECK 310. Der Lecksucher bietet in jeder Lage hohe Leistung bei halbem Gewicht, halber Grundfläche und halber Größe im Vergleich zu herkömmlichen Helium-Lecksuchern.

 

Praxistauglich

Durch das saubere, ölfreie Pumpsystem ist das GASCHECK 310 genau die richtige Wahl für die Lecksuche an Systemen, die keine Verunreinigungen dulden.

Er bietet konkurrenzlose Leistung bei Dichtheitsprüfungen, wenn Mobilität und Sicherheit der Leckmessung entscheidend ist.

  • Ultraleicht, nur 21 kg
  • Cleveres Design mit ausziehbarem Griff
  • Leicht transportierbar
  • Abnehmbares Bedienteil
  • In jeder Lage zu betreiben
  • Grosser, heller Farb-Touchscreen
  • Sprachausgabe
  • Hoher Einlassdruck
  • Intergrierte SD-Karte zum Download und zur Parametereinstellung
  • Hochempfindliche Lecksuche in Vakuum Produktionsanlagen für Halbleiter-, Beschichtungs- und Solarindustrie
  • Einfache Anwendung und Messung in engen Räumen, z.B. bei Beschleunigern in medizinischen Anwendungen und Forschung & Entwicklung
  • Einfache Handhabung in Industrieumgebungen wie Kraftwerken und Chemieanlagen
  • Zuverlässiger Reisebegleiter, ideal für Service-Dienstleister z. B. bei der Lecksuche an Gasversorgungsanlagen
  • 1x GASCHECK 310 Mobiler Helium Lecksucher
  • 1x Netzkabel
  • 1x Wartungskit
  • 1x internationales Kalibrierzertifikat
  • 1x Bedienungsanleitung

 

Lieferzeit 3 – 4 Wochen

Garantie 12 Monate

 

Technische Details

    Die technischen Daten im Überblick

    • Detektion von
      Helium
    • Verfahren
      Massenspektrometer Vakuum- und Schnüffellecksuche
    • Nachweisgrenze
      5 x 10E-12 mbar l/s im Vakuumbetrieb
      1 x 10E-7 mbar l/s im Schnüffelbetrieb
    • Reaktionszeit t90
      1 s (Schnüffellecksuche bei 5 m Leitung)
    • Einlassdruck
      max. 10 mbar
    • Betriebstemperatur
      +10° ... +35°C
    • Betriebsspannung
      100 ... 240 V // 50/60 Hz
    • Abmessung
      350 x 245 x 414 mm
    • Gewicht
      21 kg Messgerät
    • Alle anzeigen
    Gasdetektion Dichtheitsmessung ISM Gascheck 310

    Video

    Downloads

    Weitere unterstützende Unterlagen finden Sie unten.